IED Industrieanlagen und Engineering GmbH
Ihr Partner für Umwelt-Technik

Trinkwasser

 

Trinkwasserbehandlung

 

Image

Absetzbecken eines Wasserwerks

 

Image

Schlammräumung ursprünglich


Image

DEWA-Räumer fertig installiert

 

Wird Trinkwasser aus dem Wasser von Talsperren oder Flüssen gewonnen, sind oft Absetzbecken mit vorgeschalteter Coagulation und Flockung ein wichtiger Bestandteil des Behandlungsprozesses.

 

Die Absetzbecken können rund oder rechteckig sein, mit oder ohne Lamellenpakete zur Effizienzsteigerung, aber in fast allen Fällen benötigen sie auch Räumeinrich- tungen zum Beseitigen des Schlammes.

 

Bei Rechteckbecken setzen wir dabei fast ausschließ- lich DEWA Kettenräumer ein, da sie ein kontinuierliches Räumen des Bodenschlammes sicherstellen, und auch sicher unter Lamellenpaketen arbeiten können.

 

Bei Trinkwasseranlagen ist ein sehr wichtigen Punkt zu beachten: Sämtliche Bestandteile des Räumersystems müssen die Zulassung für Einsatz in Trinkwasser haben.

 

Diese Zulassung liegt für unseren DEWA- Räumer vor und wird ständig aktualisiert. Wichtig bei solchen Anlagen mit Bodenräumern ist auch die Überwachung des automatischen Betriebs, die in manchmal großen Wassertiefen erfolgen muss. Erfahrungen hierzu liegen ebenfalls vor.

Sprechen Sie uns an, wir sind für Sie da!


IED Industrieanlagen und Engineering GmbH
Augustinusstr. 11c
50226 Frechen

Tel.: +49 (0) 2234 940180
Fax: +49 (0) 2234 940188
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
 



Impressum       Partner       Download